Mein erster Blog welchen Webspace brauche ich

Wer einen Blog betreiben will, benötigt Webspace für die ganzen Daten. Webspace ist der Speicherplatz für die Inhalte auf einer Internetseite (Bilder, Texte, Videos usw.) Viele Bloganbieter stellen kostenlosen Webspace zur Verfügung. Allerdings ist kostenloser Webspace nicht empfehlenswert, weil die Daten von heute auf morgen gelöscht werden können und der ganze Blog-Inhalt dadurch verschwindet. Mit einem kostenpflichtigen Webspace (auch für wenige Cents im Monat erhältlich) ist man abgesichert und hat mehr Ansprüche auf seine gespeicherten Daten. Bevor man sein Geld in Webspace investiert, sollte man sich folgende Frage stellen:

Wie viel Speicherplatz benötige ich?

Die meisten Anfänger wissen nicht wie viel Speicher sie für ihren Blog brauchen. Deshalb kaufen sie viel zu viel Speicher und bezahlen dafür jeden Monat zu viel Geld. Für einen privaten Blog reichen 500 MB völlig aus. Sollte der Speicher zu klein werden, kann man ihn später immer noch vergrößern.

Man sollte auch unbedingt auf die unterstütze PHP-Version achten! Einige Anbieter stellen günstigen Webspace mit einer veralteten PHP-Version zur Verfügung. Dadurch funktionieren viele Seiten nicht richtig. Umso höher die PHP-Version, desto bessere Funktionen kann der eigene Blog für die Leser anbieten (Login, Kommentarbox, Gefällt mir usw.)

Tipp: Günstige Wepspace Anbieter Topliste
Mein erster Blog welchen Webspace brauche ich weiterlesen